Didaktischer Bauernhof 2017-04-06T01:06:56+00:00

 Didaktischer Bauernhof




Es gibt einen Bauerhof in der Maremma…..

So könnte man die Beschreibung unserer Programme für Kinder und Jugendliche beginnen, wie die Erzählung eines schönen Märchens, das Wirklichkeit wird.

Nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, in der Nähe des etruskischen Roselle, umgeben von Hügeln, die vom großen Monteleoni herunterkommen zu scheinen, liegt dieser Bauernhof, umgeben von jahrhundertealten und monumentalen Olivenbäumen, Patriarchen unserer Maremma, Grund weshalb dieser von der Eigentümerin Giulia Savio „Corte degli ulivi“ genannt wurde, ein Juwel inmitten des Familiensitzes des Marruchetone.

Hier arbeitet sie seit Jahren, um Schülern und Studenten zu empfangen, die begleitet werden, um die Magie des Landes zu entdecken, einschließlich der Tiere, alter Werkzeuge, der Ölmühle und der Natur, die mit der Liebe bewahrt wird, in einem strukturierten Programm, das wir hier präsentieren.

Der Bio Agriturismus CORTE DEGLI ULIVI bietet pädagogische Aktivitäten an, mit einem Tag auf dem Bauernhof, mit dem Ziel, das Bewusstsein und die Achtung der Natur, der Tiere, des Landes und der Traditionen zu steigern.

Didaktischer Bauernhof

Die Bildungsaktivitäten finden auf einem der ältesten Bauernhöfe der Maremma statt, dem Marruchetone: ein Grundstück von etwa 220 Hektar, mit ökologischer Landwirtschaft seit über 20 Jahren und der Zucht von freilebenden, einheimischen Rinder- und Pferderassen.

Ein Bauernhof, der die Liebe zu diesem Land und seine Traditionen zu einem Lebensgrund gemacht hat.

Aktivitäten für Kinder im KINDERGARTEN und in der GRUNDSCHULE, und für Schüler der OBERSTUFE ersten und zweiten Grades.

Die Programme werden je nach Alter der Teilnehmer erstellt, mit passenden Lehrmitteln.

Alle Aktivitäten werden von qualifiziertem Personal und Umweltführern durchgeführt.

    Aktivitäten für Gruppen. Für Informationen kontaktieren Sie den Bauernhof.

KONTAKTIEREN SIE DEN HOF

 Didaktischer Bauernhof




Es gibt einen Bauerhof in der Maremma…..

So könnte man die Beschreibung unserer Programme für Kinder und Jugendliche beginnen, wie die Erzählung eines schönen Märchens, das Wirklichkeit wird.

Nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, in der Nähe des etruskischen Roselle, umgeben von Hügeln, die vom großen Monteleoni herunterkommen zu scheinen, liegt dieser Bauernhof, umgeben von jahrhundertealten und monumentalen Olivenbäumen, Patriarchen unserer Maremma, Grund weshalb dieser von der Eigentümerin Giulia Savio „Corte degli ulivi“ genannt wurde, ein Juwel inmitten des Familiensitzes des Marruchetone.

Hier arbeitet sie seit Jahren, um Schülern und Studenten zu empfangen, die begleitet werden, um die Magie des Landes zu entdecken, einschließlich der Tiere, alter Werkzeuge, der Ölmühle und der Natur, die mit der Liebe bewahrt wird, in einem strukturierten Programm, das wir hier präsentieren.

Der Bio Agriturismus CORTE DEGLI ULIVI bietet pädagogische Aktivitäten an, mit einem Tag auf dem Bauernhof, mit dem Ziel, das Bewusstsein und die Achtung der Natur, der Tiere, des Landes und der Traditionen zu steigern.

Didaktischer Bauernhof

Die Bildungsaktivitäten finden auf einem der ältesten Bauernhöfe der Maremma statt, dem Marruchetone: ein Grundstück von etwa 220 Hektar, mit ökologischer Landwirtschaft seit über 20 Jahren und der Zucht von freilebenden, einheimischen Rinder- und Pferderassen.

Ein Bauernhof, der die Liebe zu diesem Land und seine Traditionen zu einem Lebensgrund gemacht hat.

Aktivitäten für Kinder im KINDERGARTEN und in der GRUNDSCHULE, und für Schüler der OBERSTUFE ersten und zweiten Grades.

Die Programme werden je nach Alter der Teilnehmer erstellt, mit passenden Lehrmitteln.

Alle Aktivitäten werden von qualifiziertem Personal und Umweltführern durchgeführt.

    Aktivitäten für Gruppen. Für Informationen kontaktieren Sie den Bauernhof.

KONTAKTIEREN SIE DEN HOF
X