Kindergarten und Grundschule




Die Tiere auf dem Bauernhof und der gute Wächter: der Buttero

Die „Versorgung“ der Tiere ist die tägliche Aktivität, die am Besten die Dimension der Mensch-Tier-Beziehung wiedergibt.

Die Kinder werden mit der Pflege von Geflügel und in der Wildnis gezüchteten Tieren (Viehzucht, Pferde, Esel), sowie mit der Erkennung von genießbaren Pflanzen und schädlichen Pflanzen vertraut gemacht.

Man kann eine Geschichte unter einem Baum lesen, inmitten des schönen Olivenhains, und dank des Puppentheaters kommen traditionelle und neue Geschichten zum Leben, um dann mit traditionellen Spielen auf dem Hof fortzufahren.

Der Tage kann mit einem kreativen Workshop enden, und zwar je nach Wahl: Öko-Puppen, „Der tragbare Garten“, „Wir backen Brot“.

Besuch des Hofes und animierte Schatzsuche auf dem Bauernhof

Ein Spaziergang mit dem Buttero, der seine schönsten Erlebnisse in Kontakt mit Tieren des Bauernhofes erzählt. Ein duftender Spaziergang, bei dem wir unsere Umwelt kennenlernen: die Klänge, Farben und Elemente der Natur mit einem außergewöhnlichen Guide!

Die Kinder werden einer UMWELT-Themen-Suche machen, wobei sie Hinweisen folgen und praktische Tests machen, bis sie zum SCHATZ des Bauernhofes gelangen.

Das Grundthema sind die Ökosysteme, die Nahrungskette, das VERHÄLTNIS MENSCH-UMGEBUNG-LANDWIRTSCHAFT und die ländlichen Traditionen.

Am Ende der Schatzsuche SPIELE unter den Olivenbäumen mit Bewegungsspielen und / oder LABNATURA, ein manuelles Labor mit der Realisierung eines Öko-Gadgets, mit natürlichen und recycelten Materialien oder einer Pop-Up-Broschüren mit natürlichen Blättern und natürlichen Farben, je nach Wahl.

Annäherung an das Pferd

Eine nicht zu verpassende Gelegenheit, dieses schöne Tier von Nahem kennenzulernen.
Die Kinder werden von qualifiziertem Personal begleitet, um die Welt der Pferde zu entdecken.
Wo es lebt, was es frisst, wie es aussieht, wie die wichtigsten Teile seines Körpers heißen, die Farben der Mäntel und vieles mehr, bis zum spannensten Moment: in den Sattel steigen.

– Pferdestallpraktiken
– hippologische und morphologische Hinweise
– der Hufschmied und der Tierarzt
– die Satteltaufe

    Aktivitäten für Kinder bis zu 14 Jahren.

ALLE AKTIVITÄTEN WERDEN MIT ADEQUATEN LEHRMITTELN JE NACH ALTER DER KINDER ANGEBOTEN. ALLE AKTIVITÄTEN WERDEN VON QUALIFIZIERTEM PERSONAL UND UMWELTGUIDES DURCHGEFÜHRT.

KONTAKTIEREN SIE DEN HOF
kindergarten-und-grundschule
scuola secondaria