Olivenöl




Eines der Merkmale des Bauerhofes sind die rund 5.000 jahrhunderte alten Olivenbäume.

Von den Früchten dieser Pflanzen, wahre natürliche Skulpturen, wird ein „besonderes“ extra natives Olivenöl aus biologischem Anbau (ICEA IT BIO 006 B2254) gewonnen, durch die Kaltpressung der toskanischen Olivensorten: Frantoio, Moraiolo, Leccino. Auf dem Hof produziert und abgefüllt.

Erinnerungen …

… für meinen Urgroßvater war ein Olivenbaum eine Mitgift; für meine Großmutter war die erste Pressung der Saison ein Grund zum Feiern und des Stolzes. Ich erinnere mich an meine Großmutter neben den Gläsern der alten Mühle, die noch in Betrieb ist, wie sie auf uns wartete, um eine Scheibe Brot ins frisch gepresste Öl zu tauchen und sagte: „… das, Kinder, ist das neue Öl! …“

Für mich sind diese Erinnerungen der Ansporn, weiter diese von ihr so geliebten Bäume zu pflegen, weil sie ein Teil meiner Familiengeschichte sind.